Silas, Mediziner für Kridona

Stützpunkt der Krieger der Grafschaft - Baron Domson Drachenblut.
Antworten
Silas Medisyne
Beiträge: 3

Silas, Mediziner für Kridona

Beitrag von Silas Medisyne » 4. Mai 2019, 10:28

Mein Name ist Silas Medisyne.
In meiner Kindheit schlug eine schreckliche Krankheit um sich und ich wurde schwer krank. Meine Eltern waren machtlos und konnten nichts für mich tun, da wir sehr arm waren. Doch eines Tages kam ein Fremder in unser Dorf, welcher sich uns als Arzt vorstellte. Er fand mit der Hilfe anderer Forscher ein Heilmittel für die Krankheit und behandelte mich.
Seit diesem Tage war dieser Mann mein großes Vorbild und ich versuchte alles um mehr über Heilmittel und deren Wirkung zu erfahren.
An meinem 15 Geburtstag ging ich nun nach Rabenstein, um dort bei einem Arzt in Lehre zu gehen. Mein Meister wahr streng aber gerecht und so lernte ich so viel ich nur konnte. Irgendwann bemerkte ich jedoch, dass es für mich nicht ausreichte kleinere Krankheiten zu behandeln und meinem Meister zu helfen. So machte ich mich auf in Richtung Grenze, um dort in einer der Militärstädte verwundete Soldaten zu versorgen und eventuell mich dort auch niederzulassen. Die Stadt meiner Wahl war Kridona aufgrund der spannenden Geschichte der Stadt.

OOC:
Hi,
Ich bin Philipp und ich bin auf das Spiel per Zufall gekommen. Mich hat besonders das Bezahlsystem fasziniert und die Idee hinter dem Spiel. Ich lese sehr gerne Bücher die ins Genre Lit-RPG gehören, also um Spiele wie dieses handeln.
Ich war also sofort fasziniert von CoE, da es für mich war als könnte ein kleiner Traum für mich in Erfüllung gehen. Aber jetzt noch ein paar Worte zu mir.
Ich bin 16 Jahre alt und dementsprechend noch in der Schule, ich werde also nicht immer Zeit haben, aber die freie Zeit die ich haben werde ich nach Möglichkeit in CoE stecken. Ich möchte Arzt werden da es mir sehr gefällt anderen Leuten zu helfen und auch ohne Waffengewalt ein nützliches Mitglied von Klingenhain zu sein. Ich hoffe also, ich werde eine Bereicherung für die Grafschaft sein und noch viel Spaß mit euch zusammen haben :D
Ich hoffe auch es ist kein Problem das ich hier als Mediziner anfange. ;)

Benutzeravatar
Domson Drachenblut
Beiträge: 20

Re: Silas, Mediziner für Kridona

Beitrag von Domson Drachenblut » 4. Mai 2019, 12:56

Ich freue mich das du den Reihen von kridona mitmachen möchtest, ein Arzt bei uns kann nie schaden. Ich freue mich schon auf die Zeit die wir gemeinsam in kridona verbringen werden.
Bild

Antworten