Vanguard - Söldnergilde

Rabenstein ist die Hauptstadt der Grafschaft Klingenhain - geführt von Graf Loki.
Antworten
Benutzeravatar
Loki
Site Admin
Beiträge: 325

Vanguard - Söldnergilde

Beitrag von Loki » 12. Dez 2017, 17:21

Bild
Deutsch:

„Sie planen eine Expedition und benötigen verlässliche und erfahrene Begleitung? Aus dem Wald am Stadtrand dringen unheimliche Geräusche in der Nacht? Die Räuber auf der Handelsroute machen die Arbeit unnötig schwer und Sie benötigen Schutz? Oder Sie benötigen Ressourcen aus der furchteinflößenden Miene? Vanguard bietet Ihnen genau diese Möglichkeit. Wir begeben uns für Sie in die Gefahr oder bieten Ihnen den nötigen Schutz, damit Sie Ihrer Arbeit nachkommen können. Für eine entsprechende Gebühr werden wir immer eine Lösung für Ihr Problem finden. Sprechen Sie einfach eins unserer Mitglieder an oder kommen Sie in unser Hauptquartier in der Stadt Rabenstein.“

Vanguard - eine elitäre Gruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat, Abenteuer und Action zu erleben. Auf unseren gemeinsamen Reisen werden wir interessante Orte suchen, diese erforschen und im besten Falle wertvolle Beute mit nach Hause bringen. Außerdem bieten wir unsere vielfältigen Dienste zum Erwerb an. Sowohl die Vertreibung bzw. Auslöschung von Räubern als auch den Schutz von Personen und Handelskarawanen. Nicht zu vergessen ist allerdings, dass wir selbstverständlich die Stadt in der wir leben unterstützen werden und entschieden gegen ihre Feinde vorgehen. Weitere Aufgabengebiete ergeben sich mit Sicherheit, sofern der Preis unseren Fähigkeiten und der Gefahr gerecht wird.

Nun zu unserer Struktur: Wie bereits vorgestellt, wollen wir eine eingeschworene und in ihrem jeweiligen Fachgebiet hervorragend ausgebildete Gruppe sein. In dieser Gruppe soll sich jeder auf den anderen verlassen können und wir wollen eine Menge gemeinsam erleben. Jedes Mitglied wird vorzugsweise ein Spezialist in seinem Bereich. Wir geben hier allerdings nichts vor, da bei uns jeder das machen soll, was ihm am meisten Spaß bringt. Da wir Anfangs eigtl. nur eine kleine überschaubare Gruppe sein wollten, ist inzwischen eine gewisse Struktur in unserer Gilde notwendig geworden. Die Begeisterung für dieses Tätigkeitsfeld ist scheinbar nicht nur bei uns vorhanden und somit wurde unser Plan überarbeitet. Die nun aktuelle Struktur, könnt ihr unten im Schaubild erkennen. Unser Hauptquartier werden wir in der Stadt Rabenstein aufbauen, zu deren Wohlstand wir durch unsere Abenteuer hoffentlich ebenfalls beitragen. Aktuell bestehen wir bereits aus 28 Mitgliedern und würden uns sehr über weitere Unterstützung freuen. Falls wir eure Neugier geweckt haben und Ihr Interesse habt auch Teil von Vanguard zu werden, kontaktiert einen von uns via Forum oder Discord.

Bild

Bild
English:

„You're planning an expedition and you need reliable and experienced guards? In the night scary sounds are coming out of the nearby forrest? Some bandits are making your trade route unnecessarily uncomfortable and you need some protection? Or you're in need of some resources from the terrifying mine? Vanguard offers you these options. We'll face the danger for you or give the protection needed for your kind of work. For the appropriate fee we're gonna find the perfect solution for your problem. Just contact on of our members or visit our headquarters in the City of Rabenstein.“

Vanguard – an elite mercenary guild that wants to explore the thrill and action that's offered by Chronicles of Elyria. We plan to find and explore interesting places on our journeys and bring back riches to our home. We also provide our various services to be purchased by the solvent folks. The forced migration or obliteration of bandits and protection of trade caravans is part of our range of services. Not to forget the fact that we plan on supporting the town in which we live in and we'll be vicious to everyone posing a threat.
Other areas for our work will surely come up when the time arrives as long as the fee is fulfilling our skills and the danger we put us in.

Our structure: As we allready said we plan to be a small but reliable group. Everyone can count on the next person and we're gonna experience many great things in this new world. Every member will be a specialist in his chosen area of fighting, etc. We don't plan to decide which member should do what exactly because we believe everyone should be free to do the thing he likes the most. Since people really liked our idea we had to work over our structure. You can view the new Vanguard structure in the picture above. Our headquarter will be based in the City of Rabenstein and we plan to help the city to grow due to our adventures and our possible earnings. Right now there are 28 members in our guild but we hope to have some more come and join our ranks. If we have awoken your curiousity and you think you need to be a part of Vanguard feel free to contact one of us via this forum or on Discord Discord.

Bild

Wo findet ihr uns?

Unser Hauptquartier befindet sich in Rabenstein, einer Stadt in der deutschen Grafschaft Klingenhain - Demalion Empire. Außerdem gibt es noch einen Außenposten in der Stadt Breduft - ebenfalls in der Grafschaft Klingenhain. Es ist nicht zwingend notwendig, dass ihr in einer dieser Städte beheimatet seid, auch wenn es aufgrund der leichteren Abstimmung natürlich von Vorteil wäre.

Vereinigung der Söldner Demalions

Wir sind Gründungsmitglied der Vereinigung der Söldner Demalions. Diese Vereinigung steht für Qualtität und Vertrauen. Genau diese Eigenschaften möchten wir auch unseren Geschäftspartnern bieten. Sollte Vanguard einmal einen Auftrag nicht ausführen können, sorgen wir für adäquaten Ersatz. Solltest du mehr hierüber wissen möchten, klicke einfach auf das folgende Logo.

Bild

Wen suchen wir?

Wir sind offen für alle Arten von Spielern. Du musst kein Krieger sein um der Gilde zu helfen. Genauso gut könntest du unsere Rüstung reparieren, neue Waffen schmieden oder das benötigte Essen besorgen - du entscheidest, wie du zum Wohl der Gilde beitragen möchtest.

Unsere Partner:

Schon jetzt konnten wir einige Auftraggeber, Unterstützer oder auch Partner gewinnen, die wir kurz vorstellen möchten.

Herzogin Gertrude von Hiedl - Herzogtum Kaga
Graf Snergle - Hafenstadt Xiphiashaven
Baron Eddard von Asenroth - Stadt Asenberg
Bürgermeister Jim Winchester von Rivia - Gutshof-Rivia
Scipion Pyrros - Scipions Schreibstube
Baron Eahlron Storm - Burg Riverstone
Mayor Redsteel - Redtopium
Pale Lion Mercenaries
Voices of the Lost Age
Mercator Inc.

Wie kannst du uns beitreten?

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann tritt einfach unserem Discord bei und wir können uns über deinen Platz in der Gilde unterhalten. Klick dafür einfach auf den Button unter diesem Text.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Loki
Site Admin
Beiträge: 325

Re: Vanguard - Söldnergilde

Beitrag von Loki » 12. Dez 2017, 17:42

Hier gibt es mal wieder ein kleines Update zu uns:

Die Feierlichkeiten bezüglich des Anschlusses der Grafschaft Klingenhain an das Herzogtum Kaga sind noch gar nicht lange vorüber und die Nachwirkungen ist den vielen Bürgern noch anzusehen. Der Anführer von Vanguard – Loki – ließ diese Ausnahmesituation jedoch nicht ungenutzt, die gut aufgelegte Herzogin Gertrude von Hiedl auf eine Vereinbarung zwischen ihr und dem Unternehmen anzusprechen.

Diese Vereinbarung legitimiert Vanguard, innerhalb des Herrschaftsbereichs der Herzogin, ihrer Tätigkeit nachzugehen und dies mit Genehmigung der Obrigkeit - eine entsprechende gesetzliche Verordnung wird zeitnah erlassen. Man dürfe somit alle notwendigen Schritte einleiten um ihre Aufträge zu erfüllen und müsse sich nicht jedes einzelne Mal rechtfertigen. Im Zweifel tue man es nämlich im Auftrag der Herzogin. Natürlich hat Gertrude von Hiedl dies nicht aus reiner Güte getan. Über die Details dieser Vereinbarung, in Bezug auf eine Entlohnung der Herzogin für dieses Recht, behielten beide Seiten Stillschweigen. „Mit Vanguard haben wir ein Unternehmen in unserem Herzogtum, das einen Anlaufpunkt für die Bürger in Not darstellt, die Sicherheit in Kaga gewährleisten möchte und in Kriegszeiten eine hervorragende Kampfeinheit darstellt.“ Ein scheinbar wichtiges Argument für die Herzogin.

Es wird, oftmals zu Recht, an der Loyalität von Söldnern gezweifelt. Hier ließ Loki allerdings keine Zweifel offen und versicherte Gertrude von Hiedl, dass für Vanguard das Herzogtum und die Grafschaft bzw. die Bürger in ihm, immer an erster Stelle stehen würden. Sollte also jemals ein Bürger Hilfe benötigen und könne keine Entlohnung entrichten, würde man „schon eine Lösung finden“, versicherte Loki mit einem Augenzwinkern.
Zuletzt geändert von Loki am 14. Dez 2017, 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Antworten